Ogaro Ensemble

Das Ogaro Ensemble schafft große musikalische Verbindungen. Im Zentrum stehen Lieder aus dem östlichen Mittelmeerraum. Deren Ausläufer streifen aber auch Nordmazedonien oder die Schwarzmeerküste und reichen bis Armenien. Griechisches Rembetiko, türkische Tanzlieder, sephardische Kantigas treffen auf arabische Klassiker. Eine musikalische Reise durch Saloniki, Istanbul, Damaskus und Alexandria bis nach Bagdad.

  • Abathar Kmash – Oud
  • Chrisa Lazariotou – Vocals
  • Slava Cernavca – klarinette
  • Lisa Schöttl – Hackbrett
  • Ludwig Himpsl -Percussion
  • Stefan Noelle – Percussion

Scroll Up